Aktuelle Themen

Zuschussprogramm des Bundes für Erdgas- und Stromkosten

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz veranlasste die Richtlinie über die Gewährung von Billigkeitsleistungen zur temporären Kostendämpfung des Erdgas- und Strompreisanstiegs zu veröffentlichen.

Unternehmen, die besonders von hohen Energiekosten betroffen sind, können vor diesem Hintergrund seit Beginn dieser Woche beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle einen Zuschuss zu ihren Erdgas- und Stromkosten für den Zeitraum Februar – September 2022 beantragen. Der Preis muss sich hierbei mindestens verdoppelt haben im Vergleich zum Durchschnittspreis 2021. Der Zuschuss ist bei einer Höhe von 50 Millionen Euro je Unternehmen gedeckelt.

Antragsschluss ist der 31.08.2022!

Weitere Informationen und Antragsunterlagen finden sie hier:

https://www.bafa.de/DE/Energie/Energiekostendaempfungsprogramm/Energiekostendaempfungsprogramm_node.html

Projektcall 2 des WIR Bündnises Holz 21 regio

zum 15.07.2022 wurde der Projektcall „Zukunftsbaustoff Holz und Gesellschaft" von „WIR Holz 21" regio ausgerufen. Skizzen für die Förderung eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes können bis zum 30.09.2022 eingereicht werden. Weiteren Details gibt es auf der Webseite https://www.holz-21-regio.de/dokumente-zum-projektcall-2

Bauen mit Holz liegt im Trend

In ganz Deutschland steigt der Anteil der Bauten mit Holzkonstruktionen. Eine Studie des Instituts für angewandte Forschung im Bauwesen, Berlin, die im Auftrag des Umweltbundesamtes erstellt wurde, hat die Datenlage dazu umfangreich erweitert.

https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/5750/publikationen/2020_10_29_texte_192_2020_potenziale_von_bauen_mit_holz_aktualisiert.pdf

Holzverarbeitung in Thüringen soll ausgebaut werden

Mitwirkung im WIR Bündnis Holz 21 regio

Unsere Verbandsvorsitzende Susanne Rochler und Michael Wolfram vertraten unseren Verband auf der Mitgliederversammlung des WIR Bündnisses. Regen Austausch gab es mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Landeseinrichtungen. Als Mitglied des Beirates im Bündnis Holz 21 regio engagiert sich Frau Rochler für die Belange der Säge- und Holzindustrie in Thüringen.

Bundeswettbewerb “HolzbauPlus 2022/23”

Dazu informierte der Landesbeirat Wald &Holz Thüringen in einer Pressemitteilung im Mai. In diesem Wettbewerb würdigt da Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Bauwerke, die die Vorzüge des Holzbaus mit dem Einsatz von Naturbaustoffen, intelligenten Wärmekonzepten und erneuerbaren Energien verbinden. Ein Schwerpunkt für Sonderpreise ist z.B. “Recyclingkonzepte mit Naturbaustoffen”.

Eine Anmeldung zum Wettbewerb ist bis 28.10.2022 möglich.

Weitere Infos und Anmeldung https://wald-und-holz-thueringen.de/pressemeldung/bundeswettbewerb-holzbauplus-2022-23/

Dach + Holz International Köln 2022

Vom 05.07. bis 22.07.2022 findet Dach + Holz International Köln nur für Fachbesucher statt. Sie ist eine Messe für Produkte und Dienstleistungen im Holzbau, Ausbau, Dach und Wand. Seit 1957 präsentieren sich hier alle vier Jahre zahlreiche Aussteller. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen u.a. Baustoffe und Bausysteme für Bauen mit Holz, Dach, technische Gebäudeausrüstungen im Holzhausbau, Trockenbau, Zimmerertechnik, Holzbearbeitungsmaschinen, Solartechnik, Dämmung und Steuerungstechnik. Neuheiten und Produktinnovationen werden vorgestellt und im Begleitprogramm sind Veranstaltungen zu Trends und Techniken zu finden. Hier treffen sich die Profis der Branche zum gemeinsamen Austausch.

DACH+HOLZ International (dach-holz.com)

Logo Messe Dach und Holz

Wissenschaft trifft Praxis

Im Ergebnis unseres Innovationsforums HolzWertPlus entstand ein enger Kontakt zur Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Gemeinsam mit dem Fachbereich Holzingenieurwesen sollen Erfahrungen ausgetauscht und weiter an den entwickelten Produktideen gearbeitet werden.

So besuchten am 23. und 24.05.2022 Dozenten und Studenten der Hochschule mehrere Sägewerke unseres Verbandes. Unsere Firmen profitierten von den Impulsen aus neuesten wissenschaftlichen Projekten und die Studenten erhielten wertvolle Einblicke in Technologien und Herausforderungen der Praxis.

HOLZ-HANDWERK 2022, Nürnberg, 12.-15. Juli 2022

Auf dieser europäischen Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf steht die Be- und Verarbeitung von Holz im Mittelpunkt. Sie bietet ein breites Angebot an Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf von Holzbearbeitungsmaschinen, über Werkzeuge bis hin zu Software, Organisation und Arbeitsschutz. Informationen zu neuen Trends und Innovationen in der Holzverarbeitungsbranche runden das Programm ab.

www.holz-handwerk.de

Innovationsforum HolzWertplus

Nach Auslaufen der Förderung Ende 2021 für dieses Projekt arbeiten wir weiter an der Umsetzung der generierten Ideen und der Festigung des Netzwerkes. Es wurde Kontakt zu weitern Forschungspartner aufgenommen. Gespräche und ein Workshop im Mai sollen die Entwicklung von Produkten aus Spänen, Hackschnitzeln und Rinden weiter konkretisieren.

www.holzwertplus.de